Der Goldschatz in der Mühle

©

Datum/Zeit
05.04.2018
16:00





Das Gießener Figurentheater präsentiert „Der Goldschatz in der Mühle“

Kasperle macht sich auf dem Weg zur alten Mühle am Waldrand um für seine Großmutter Mehl vom Müller zu holen, so wie jede Woche. Doch diesmal konnte der Müller das Korn nicht zu Mehl mahlen, denn der Mühlstein ist kaputt und der arme Müller kann die Mühle nicht reparieren. Was aber niemand weiß – außer der gemeine Räuber Schwarzbart – in der alten Mühle ist ein Schatz versteckt! Und genau den will sich der Räuber schnappen. Ob Kasperle es schaffen wird den Räuber zu überlisten und die alte Mühle zu retten?

Eine lustige Kasperlegeschichte für Kinder ab 2 Jahren mit nostalgischen, fast 50 Jahre alten Figuren aus Lindenholz.

Das Stück dauert ca. 25-30 Minuten.


Schlagworte: Familie, Frühjahrsmesse, Kinder
0

In FilmenIn Bildern
AusstellungenStadtführungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht