Deibelsspuk und Schwerterklang

Datum/Zeit
05.09.2021
13:30 - 15:30





Auf Burg Gleiberg

Jean und Faustina Deibel, in den 1880er-Jahren Wirtsleute auf Burg Gleiberg und seit einer vergifteten Wurstsuppe zu einem Dasein als Burggeister verdammt, erzählen bei einem szenischen Rundgang über die Geschichte der Burganlage. Unterwegs bringen sie manches zur Sprache, u.a. mittelalterliche Persönlichkeiten, Geheimgänge, trinkfeste Studenten, Professoren und allerlei Schabernack. Dabei haben Herr und Frau Deibel – wie schon zu Lebzeiten – eine sehr unterschiedliche Sicht auf die Dinge, wodurch ein amüsanter Schlagabtausch garantiet ist.  Inklusive Besichtigung der Katharinenkirche Gleiberg.

Referenten: Dr. Jutta Failing und Peter Meilinger

Dauer: ca. 2 Std.

Teilnahme: 23 €

Tickets erhalten Sie bei der Tourist-Information sowie beim InfoCenter Hochschulen + Stadt oder hier online (zzgl. Servicegebühren).
Eine Teilnahme ohne Ticket ist nicht möglich.

Bitte beachten Sie die Hygienehinweise für die Teilnahme an den Stadtführungen.

 

 

 

 

 

 


Schlagworte: Führung, Historisch, Stadtführung
0


In FilmenIn Bildern
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner