Das Programm der Stadtführungen für das 2. Halbjahr 2024 ist da! - Erhältlich ab 08.05.2024!

  • ©
  • ©
  • ©
  • ©
  • ©

Ab Montag, den 08.05. ist das neue Halbjahresprogramm in der Tourist-Information erhältlich – 33 öffentliche Stadtführungen sind von August bis Dezember geplant. Das zweite Halbjahr hat gleich 5 brandneue Führungen im Gepäck!

Das komplette Prgramm finden Sie hier.

Die Gießen Marketing freut sich über das große Interesse an den Stadtführungen. In den ersten vier Monaten der Saison waren fast alle Führungen ausverkauft und das, obwohl noch Zusatztermine geschaffen wurden. Klassiker waren dabei ebenso gefragt, wie neue Führungen. Aber der Erfolg ist kein Grund sich nun auszuruhen! So hat die Gießen Marketing auch für das zweite Halbjahr ein vielfältiges Programm zusammengestellt und auch fünf neue Führungen ins Programm aufgenommen.

Fünf neue Führungen im Programm

Wie fotografiert man eine bzw. seine Stadt Gießen am besten? Absolute Profis darin sind die Macher des #meingiessen Kalenders, die unsere Stadt jedes Jahr wieder eindrucksvoll in Szene setzten. Fabian Hackenberg und Marcel Cornelius nehmen die Teilnehmenden mit auf einen 1,5 Stunden langen Fotowalk mit und geben Tipps zum Einfangen neuer Perspektiven in der Stadt, egal ob mit Smartphone oder normaler Kamera. Premiere ist am 22.09.2024 um 16:30 Uhr.

Wieso wurde eine Kirche erst eine Sporthalle? Wieso wurde die Sporthalle dann wieder eine Kirche? Wie hat sich der Orgelvirtuose und Komponist Christian Heinrich Rinck, über Gießen geäußert und was hat er vor Ort komponiert?

Antworten auf diese Fragen und viel mehr erfährt man beim neuen Rundgang Gießen sakral mit Frau Dr. Anita Kolbus. Die 1,5 Stunden lange Entdeckungstour zeigt bestehenden und vergangenen historischen Kirchen und anderen Sakralbauten in der Gießener Innenstadt. Premiere ist am 03. August 2024 um 17:00 Uhr.

Gießen im Revolutionstaumel! Die Nachricht von der „Februarrevolution“ 1917 in Paris erreichte Gießen frühzeitig. Der Boden für den demokratischen Wandel war hier längst bereitet, auch dank der kritischen Denker an der Universität. Gästeführerin Dagmar Klein berichtet in den  Demokratiegeschichten über Ereignisse und Personen, aus verschiedenen Zeiten, die den demokratischen Gedanken lebten und verteidigten, wie Turnvater Jahn oder Henriette Führt. Premiere ist am 03. Oktober 2024 um 15:00 Uhr, Dauer 2 Stunden.

Goethes Aufenthalt in Wetzlar ist bekannt, doch nur wenige wissen, dass Goethe auch in Gießen war. Dies hat er für die Nachwelt in seiner Autobiografie „Dichtung und Wahrheit“ festgehalten.

Eines Morgens spazierte Goethe von Wetzlar aus mit Freunden „das liebliche Tal hinauf“ nach Gießen. Welchen Schabernack die jungen Männer mit dem Professor der Rechte trieben und was die Gaststätte „Zum Löwen“ damit zu tun hat, wird in der neuen Stadtwanderung „Goethe in Gießen“ von Dagmar Klein vorgestellt. Premiere ist am 01. September 2024 um 11:00 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden.

Der Gießener Hausberg ist seit der Jungsteinzeit ein Publikumsmagnet. Ganz besonders stimmungsvoll ist der Schiffenberg in der Vorweihnachtszeit. Lichter, herzhafte Leckereien sowie ein kleiner Glühwein-Weihnachtsmarkt verzaubern die Besucher. Bei einem lebendigen Rundgang Kloster Schiffenberg: Weihnachten, wie es früher war mit Dr. Jutta Failing– mit Besichtigung der Basilika – ist viel Wissenswertes rund um das weihnachtliche und vorchristliche Brauchtum zu erfahren. Premiere am 07. Dezember 2024 um 15:30 Uhr, Dauer ca. 1,5 Stunden.

Die Gießener Stadtführungen leben von dem Engagement, der Begeisterung für Gießen und Kreativität der Stadtführer und Stadtführerinnen.

In akribischer und detaillierter Arbeiten setzen sie sich mit verschiedenen Themen unserer Stadt auseinander und bereiten diese für das interessierte Publikum vor, so dass immer neue Themen entstehen und viel Wissenswertes erzählt werden kann.

Das ist unseren Gästeführerinnen und Gästeführern wieder im besonderen Maß gelungen.
Die meisten der angebotenen Termine im ersten Halbjahr sind ausgebucht und selbst Zusatztermine sind restlos ausverkauft.

Die Gießen Marketing ist stolz, dass ihr ein solch kreatives und motiviertes Team an Gästeführerinnen und Gästeführer zur Verfügung steht. Einen herzlichen Dank für den unentwegten Einsatz die Vielfältigkeit und besonderen Geschichten unserer Stadt Interessierten näher zu bringen.

Weitere Informationen, Termine und mehr zu unseren Stadtführungen finden Sie hier.


Schlagworte: 2. Halbjahr 2024, neues Programm, Stadtführungen
0

In FilmenIn Bildern
AusstellungenStadtführungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht