Literatur in allen Facetten

Das Programm des Literarischen Zentrums Gießen für das erste Quartal 2017

„Weh mir, wo nehm´ ich, wenn es Winter ist, die Blumen, und wo den Sonnenschein, und Schatten der Erde?

Passend zur Jahreszeit begleiten die Worte von Friedrich Hölderlin die LZG-Termine von Januar bis März.

 

Programmübersicht

12.01., 19:00 Uhr, Kino Lichtspiele (Grünberg) – Die Arier. Film und Diskussion mit Mo Asumang und Thorsten Schäfer-Gümbel

17.01., 20:00 Uhr, Ulenspiegel – Gedichte im Wandel. José F.A. Oliver liest aus seiner Lyrik

20.01., 19:00 Uhr, Café Zeit-los – Regula Venske: Krimis und mehr…

23.01., 19:00 Uhr, KiZ (Kongresshalle) – Ein Leben: Von der Kindheit bis zum Arbeiterroman. Gerhard Henschel liest aus seiner Chronik um den Erzähler Martin Schlosser

31.01., 19:30 Uhr, Thalia Buchhandlung – Kleiner Mann – was nun? Lesung und Gespräch mit Carsten Gansel über die Entdeckung und Edition der Originalfassung von Hans Falladas Roman (Moderation: Alf Mentzer, hr2, Leser: Roman Kurtz, Stadttheater Gießen)

03.02., 19:00 Uhr, Kurzweilamt im taT – LiteraturTrifftTanz: Ludwig Tiecks Der blonde Eckbert, Kooperation mit der Tanzcompagnie Gießen / Stadttheater Gießen (Leserin: Elisa Wächtershäuser (OVAG-Jugendliteraturpreis)

12.02., 11:00 Uhr, Stadttheater Gießen – LiteraturTrifftTanz: William Shakespeares Titus Andronicus – Ein Machtspiel, Kooperation mit der Tanzcompagnie Gießen / Stadttheater Gießen (Einführung: Andrea Rummel, Institut für Anglistik, Leser: Helge Heynold, hr2)

16.02. 13:00 Uhr, Kurzweilamt im taT – Vorlesewettbewerb: Der Regionalentscheid der Förderschüler

08.03., 18:00 Uhr, Aula des JLU-Hauptgebäudes – Ab heute heiße ich Margo: Cora Stephan liest aus ihrem Roman und diskutiert zum Internationalen Frauentag »Grenzen in den Lebenswegen von Frauen«

16.03., 20:00 Uhr, Galerie23 – Club der jungen Dichter: Preisträger/-innen des Jungen Literaturforums Hessen-Thüringen lesen ihre Texte, (Leser/-innen: Katharina Korbach, Viviana Macaluso, Jonathan Fei, Caroline Benz)

Die Programme des Literarischen Zentrums bekommen Sie u. a. bei der Tourist-Information, die auch den Vorverkauf für die eintrittspflichtigen Veranstaltungen hat.


Schlagworte: Cora Stephan, Gerhard Henschel, Hans Fallada, José F.A. Oliver, Kultur & Szene, Lesung, Martin Schlosser, Mo Asumang und Thorsten Schäfer-Gümbel, Regula Venske, Universität
0


Passende Veranstaltungen

25.04.
19:30

Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller zu Gast in Gießen

Herta Müller liest aus ihrem Werk.

Hinterlasse einen Kommentar

In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
AusstellungenStadtführungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht