Literatur in allen Facetten - das neue LZG-Programm ist da!

Das Programm des Literarischen Zentrums Gießen für das zweite Quartal 2018

„Es dringen Blüten aus jedem Zweig und tausend Stimmen aus dem Gesträuch“

Passend zur Jahreszeit begleiten die Worte von Johann Wolfgang von Goethe die LZG-Termine von April bis Juni 2018.

 

Programmübersicht

09.04., 15 Uhr: Vorlesewettbewerb. Der Bezirksentscheid (Stadtbibliothek Gießen)

12.04., 19 Uhr: Hermann Beil liest Thomas Bernhard. Wittgensteins Neffe. Eine Freundschaft (Uni-Aula)

18.04., 19 Uhr: Das siebte Kreuz von Anna Seghers. Frankfurt liest ein Buch – Gießen liest mit. (KiZ )

03.05., 19:30 Uhr: Can Dündar. Hinter den Worten: Meinungs- und Pressfreiheit im Gespräch. Eine Reihe des Hessischen Literaturrats. (Uni-Aula)

08.05., 18:30 Uhr: 85 Jahre Bücherverbrennung. Vortrag und Lesung zum 85. Jahrestag der Bücherverbrennung in Gießen. (Universitätsbibliothek)

24.05., 19:30 Uhr: Jan Wagner. Lesung und Gespräch mit dem Georg-Büchner-Preisträger 2017. (Uni-Aula)

25.05., 19:30 Uhr: Eröffnungsveranstaltung der 9. Bilderbuchtage. Auftakt zu »Wenn Worte Bilder malen« mit Miriam Koch (Stadtbibliothek Gießen)

12.06., 19:30 Uhr: The Naturalist. Thom Conroy stellt seinen Roman über den Gießener Naturforscher Ernst Dieffenbach vor (Botanischer Garten)

25.06., 19:30 Uhr: Spil von fünfferlay betrachtnussen zur Buss. Sommerinszenierung der Germanistik-Theatergruppe. (Botanischer Garten)

Das Programm finden Sie in unserem Veranstaltungskalender und in gedruckter Form in der Tourist-Information.

 

Karten für die eintrittspflichtigen Veranstaltungen bekommen Sie in der Tourist-Information, LZG-Mitglieder bekommen ihre Karten direkt im LZG-Büro.

 

 


Schlagworte: Ausstellung, Kinder, Kultur & Szene, Lesung, Literarisches Zentrum Gießen, Theater, Universität
0


Passende Veranstaltungen

Sonntag
11:30

Eine(r) liest 2018 - „Spürnase mit acht Beinen …“

Lesung im Rahmen der Literaturreihe "Eine(r) liest" mit Bücherflohmarkt
12.06.
19:30

The Naturalist. Thom Conroy stellt seinen Roman über den Gießener Naturforscher Ernst Dieffenbach vor

Veranstaltung des LZG (Literarisches Zentrum Gießen) in Kooperation mit dem Institut für Anglistik
25.06.
19:30

Spil von fünfferlay betrachtnussen zur Buss. Sommerinszenierung der Germanistik-Theatergruppe

Veranstaltung des LZG (Literarisches Zentrum Gießen) in Kooperation mit dem Institut für Germanistik
01.07.
11:30

Eine(r) liest 2018 - „Jung, flott, frisch …“

Lesung im Rahmen der Literaturreihe "Eine(r) liest" mit Bücherflohmarkt
05.08.
11:30

Eine(r) liest 2018 - „Asche“

Lesung im Rahmen der Literaturreihe "Eine(r) liest" mit Bücherflohmarkt
02.09.
11:30

Eine(r) liest 2018 - „Eine runde Sache“

Lesung im Rahmen der Literaturreihe "Eine(r) liest" mit Bücherflohmarkt
07.10.
11:30

Eine(r) liest 2018 - „Alte Frau zum Kochen gesucht“

Lesung im Rahmen der Literaturreihe "Eine(r) liest" mit Bücherflohmarkt

Hinterlasse einen Kommentar

In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner