Neue Gießen-Aquarell-Schirme in der Tourist-Information

  • ©
  • ©

Die ganze Stadt auf dem (Regen)Schirm

Schon alle Weihnachtsgeschenke auf dem Schirm? Wer diese Frage mit Nein beantwortet, kann sich folgende stellen: Wie wäre es mal mit einem Schirm als Weihnachtsgeschenk? Langweilig? Von wegen! Der öde Alltagsgegenstand wird jetzt zum echten Hingucker. Denn die Tourist-Information Gießen holt die schönsten Orte und Sehenswürdigkeiten der Stadt auf den Wetterschutz.

Die Schirme sind außen mit den Drei Schwätzern, dem Stadtkirchenturm, dem Alten und dem Neuen Schloss, dem Stadttheater, der Basilika auf dem Schiffenberg, dem Liebig-Museum und dem Bahnhof Gießen geschmückt. Auf der Innenseite scheinen die Außenmotive hübsch hindurch. Im Mittelpunkt steht immer der Schirmträger.

Zwei Varianten: Taschenschirm und Stockschirm

Die Schirme sind in der Variante des praktischen Taschenschirms und in der hochwertigen Stockschirmvariante zum Preis von 24,95 € in der Tourist-Information in der Schulstraße 4 (Nähe Marktplatz) erhältlich. Die Tourist-Info ist montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr geöffnet.

Um die Liebe zur Stadt möglichst lange zu zeigen, sind die Schirme mit solidem Gestänge, Fiberglasrippen und einer Automatikfunktion ausgestattet. Der Schirm ist mit vierfarbig bedrucktem Polyester bespannt und hat eine ebenfalls vierfarbige Hülle. Der Durchmesser des Stockschirms beträgt 100 cm, der Durchmesser des Taschenschirms beträgt 96 cm.

Ein Schirm ist nicht das richtige Geschenk?

Bei uns in der Tourist-Information bekommen Sie auch viele weitere Gießen-Geschenke, wie zum Beispiel Taschen, Spiele, Postkarten, Kolter oder Gutscheine für Stadt- und Kostümführungen, Veranstaltungstickets und für alle unsere Artikel. Eine Übersicht unserer Artikel finden Sie hier bei uns auf der Webseite.

 


0


In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner