Hermann-Levi-Saal - Konzertsaal im Rathaus

Loading Map....

Hermann-Levi-Saal - Konzertsaal im Rathaus
Berliner Platz 1
35390 Gießen


Im Gegenteil zur neutralen, weißen Kunsthalle präsentiert sich der Hermann-Levi-Saal beim Betreten als „Raumhöhle“.

Ein schöner Raum ohne Tageslicht mit hellen, holzvertäfelten Wänden, mit Decken und Stühlen in einem warmen Nachtblau bildet den perfekten Rahmen für hochwertige Veranstaltungen.

Namensgeber des Saals ist Hermann Levi (1839-1900) – Dirigent, Übersetzer und Musiker aus Gießen. Die Stadtverordnetenversammlung der Universitätsstadt hatte die Namensgebung im Juni dieses Jahres beschlossen. Mit ihr soll dem Gießener Sohn und bekannten Künstler die besondere Wertschätzung der Stadt widerfahren.

 

Kommende Veranstaltungen

Freitag
20:00

Max Goldt liest in Gießen

Der Schriftsteller präsentiert eine Auswahl seiner Texte.
Samstag
20:00

4. Winterkonzert mit dem Klaviertrio Würzburg und Klavierduo Walachowski

Klassikkonzert des Vereins Gießener Meisterkonzerte e.V.
Samstag
20:00

3. Winterkonzert mit dem Chagall Quartett und Catherine Klipfel

Klassikkonzert des Vereins Gießener Meisterkonzerte e.V.

MITTAGSKONZERT

Mit MusikerInnen des Philharmonischen Orchester Gießen

MITTAGSKONZERT

Werke von Henri Dutilleux, Theodor Hansen und Pierre Sancan

0


Hinterlasse einen Kommentar

In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner