Hessbar: Hessische Tapas und Gerichte aus der Region - Schließt zum 15.07.2017

  • ©
  • ©
  • ©
  • ©
Loading Map....

Hessbar: Hessische Tapas und Gerichte aus der Region - Schließt zum 15.07.2017
Frankfurter Straße 81
35392 Gießen


Hessbar: Hessische Tapas und Gerichte aus der Region erleben!

Die Hessbar schließt zum 15.07.2017 – aber die Suche nach neuen Räumlichkeiten läuft, eine Wiedereröffnung ist nicht ausgeschlossen. Aktuelle Informationen gibt es auf der Facebookseite der Hessbar.

Denke ich an Gießen, denke ich an die Stadt an der Bahn, das Elefantenklo und, ja, und an hessische Tapas, Apfelwein und Gemütlichkeit. Wie kann das denn sein?

In der Hessbar wird die hessische Küche neu interpretiert, Gutes erhalten und ein Ort des gemütlichen Beisammenseins geschafft. An nassen, kalten Tagen im Gastraum, an sonnigen Tagen auch in dem Apfelweingarten, der gut geschützt hinter dem Haus liegt. Und wer dieses hessische Gefühl der Gastfreundschaft für seine private Feier, Geschäftsessen oder anderes vorfinden möchte, kein Problem, das Hessbar-Catering beliefert auch Ihre Veranstaltung in Gießen und Umkreis.

Handkäs‘, Grüne Soße und einiges mehr

Nun, die hessische Küche hat eine weit längere Tradition. Sogar eine, die über Handkäse und Frankfurter Würstchen hinausgeht – wobei nichts gegen diese Köstlichkeiten einzuwenden ist. In der Hessbar verbindet sich nun diese traditionell saisonale und regionale Küche mit der Tapaskunst der südlichen Küchenmeister. Daraus entstehen hessische Tapas. Der Gast wählt bei seinem Besuch in der Hessbar aus der Karte seine eigene Trilogie aus. Eine Trilogie bedeutet, dass Sie aus einer Auswahl von ca. 12 fleisch- und fleischlosen Tapas drei Gerichte wählen, z. B. Frankfurter Grüne Soße, Handkäs‘ mit Musik und Hackfleisch-Kartoffelauflauf. Neben den klassischen Vertretern der hessischen Kochkunst, finden sich in der Auswahl ebenfalls neue hessische Interpretationen.

Wem die Trilogie nicht reichen sollte, kann sich natürlich auch vier Tapas bestellen oder die Suche wird auf die Karte mit den Gerichten aus der Pfanne erweitert. Bei diesen Gerichten wird der Fan deftiger Hausmannskost (Fellingshäuser Spießbraten, hessischer Bellschuh) ebenso fündig wie der Fan etwas leichterer Kost (Knackfrischer Blattsalat mit gebratenen Hähnchenstreifen). Das Menü wird durch wechselnde saisonale Suppen – beispielsweise die Handkäs-Riesling-Suppe oder einer klassischen Kartoffelsuppe mit Frankfurter Würstchen abgerundet. Und auf der Dessertkarte werden auch die Schleckermäuler fündig – immer wechselnd, immer lecker. Langschläfer und andere die das Frühstück gerne mit dem Mittagessen verbinden möchten, werden sonntags ab 10:30 Uhr vom Hessbar-Team fröhlich zum hessischen Brunchbuffet mit einem warmen, dampfenden Kaffee erwartet.

Da eine hessische Mahlzeit nicht ohne das Getränk der Hessen, den Apfelwein, vollständig ist, serviert der zertifizierte Apfelweinwirt Arik Lorisch in seiner Hessbar ausgewählte Apfelweine aus ganz Hessen.

Hier finden Sie die Hessbar!


0


Hinterlasse einen Kommentar

In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner