Krimifestival 2018: "Eine Zukunft in Schwarz Weiss"

„Eine Zukunft in Schwarz Weiss“ – so lautet das Motto des diesjährigen Gießener Krimifestivals, bei dem vom 28.09. – 10.11.2018   renommierte Krimiautoren und prominente Vorleser mörderische Fantasien in Mittelhessen präsentieren werden.

Das Programm 2018 ist ein bewährter Mix aus Thriller und unterhaltsamer, meist schwarzhumoriger Krimiliteratur, wobei einige der vorgestellten Romane zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht erschienen sind. Insofern ist die 15. Auflage des Gießener Krimifestivals erneut eine brandaktuelle Literaturschau, bei der zudem einige der Autoren/-innen zum ersten Mal den Weg ins Mittelhessische wagen.

Insgesamt umfasst das Programm 52 Veranstaltungen zu einem attraktiven Angebot unterschiedlichster Interessen und Vorlieben für Krimifans und Freunde lebhafter Literaturpräsentation. Es ist eine Mischung aus Lesungen, szenischen Lesungen, Lesungen mit prominenten Stimmen, mit Musikbegleitung, zu kulinarischen Beigaben.

Der Kartenvorverkauf zu allen Veranstaltungen beginnt am Samstag, 01.09.2018 an den üblichen VVK-Stellen, zu denen auch wie immer die Tourist-Infomation gehört, die dafür sogar schon um 9:00 Uhr öffnet.

Alle Termine und weitere Infos finden Sie unter www.krimifestival-giessen.de.

 

 

 


Schlagworte: Krimifestival Gießen, Lesung
0


Hinterlasse einen Kommentar

In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner