Killi

©

Killi – Indie-Pop mit Loop-Station

Sonntag, 18.08.2019 | 13:00 Uhr
m2 Immobilien-Bühne | Plockstraße

 

Killian Jäkel aka. KILLI ist ein junger Musiker aus dem grünen Mecklenburg-Vorpommern, der mittlerweile in Gießen heimisch geworden ist. Mit 14 Jahren zur Gitarre gegriffen und die ersten Banderfahrungen gesammelt, ist der ambitionierte Musiker nun seit einiger Zeit als Singer Songwriter unterwegs und hinterlässt bleibende Eindrücke, egal wo er auftaucht.

Doch was macht seine Musik besonders und zu dem was sie ist? Etwas im Studio oder zuhause alleine einzuspielen und aufzunehmen ist mittlerweile keine große Kunst mehr. Diese Arrangements jedoch alleine zu präsentieren und auf der Bühne abzuliefern allerdings schon. Dank seiner Loopstation steht KILLI zwar immer noch solo auf der Bühne, doch klingen dreistimmige Backing Vocals, Beats und mehrere Gitarren gleichzeitig und lassen jede Live Show durch Einspielen der einzelnen Loops „á la minute“ zu einem besonderen Erlebnis werden, für Auge und Ohr. Dabei werden zu alledem noch Themen angesprochen, die jeder kennt, jeden betreffen und jeder nachempfinden kann – von einer einfachen Zugfahrt, über den Versuch einen Freund aufzubauen, bis hin zu eigenen Erfahrungen mit Liebe und Schmerz. Durch poppige Rhythmen, frische Hip Hop / Rap Passagen gepaart mit melodischem Gesang und ehrlichen Texten beruhend auf erlebten Ereignissen, die direkt aus Herz und Kopf kommen, wird jeder Hörer eingeladen mitzufiebern, mitzusingen und mitzufeiern. KILLI hat im letzten Jahr außerdem seine neue EP „At some Time“ veröffentlicht, welche allen gängigen Plattformen zu hören ist und stand auf Bühnen von Rügen bis Stuttgart.

Weitere Infos finden Sie auf der Webseite von Killi und auf Facebook

 

Video „Something That U Can Assume“


Schlagworte: Stadtfest 2019
0


In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner