Jules Ahoi

©

Jules Ahoi – Saltwater Folk

Samstag, 17.08.2019 | 20:45 Uhr
Gutburgerlich-Bühne | Johannette-Lein-Platz

 

„Meine Leidenschaft ist das Meer. Jede Zeile, jede Note die aus mir herauskommt, ist in irgendeiner Weise davon beeinflusst“, so Julian „Jules“ Braun über sein Songwriting. Seit inzwischen mehr als zehn Jahren richtet der aus Deutschland stammende Singer-Songwriter sein Leben nach den Gezeiten des Ozeans. Im Sommer verdiente er seinen Lebensunterhalt als Surflehrer, im Winter als Musiker und Songwriter. Eine Kombination, die den so charakteristischen, folkigen Stil der 2016 gegründeten Band JULES AHOI prägt: Ein Sound, der das Lebensgefühl eines Ausreißers wiedergibt und dabei zum Träumen einlädt – von endlosen Sommern, von Lagerfeuern, von wunderschönen Nächten im VW-Bulli.

Noch im Gründungsjahr der Band folgte nicht nur die Debüt-EP „Between The Lines“, sondern auch die erste Deutschlandtour. Als Headliner auf den Surf & Skate Festivals 2016 in Hamburg und Köln konnten sie sich erstmals einem breiten Publikum präsentieren. Mit dem Pines & Beach Festival in Frankreich folgten erste internationale Live-Erfahrungen in dem Land, in welchem Jules selbst die Idee zu „Betheen The Lines“ kam: Während einem Rettungsschwimmer-Lehrgang inspirierten ihn die Wellen, die Zeit und die Menschen in Frankreich so sehr, dass er sich kurzerhand dazu entschied, sein Studium aufzugeben, dort zu bleiben und in seinem Bulli zu wohnen. Der französische Winter mit seiner Einsamkeit, menschenleeren Stränden und hohen Wellen gab ihm genug Material für eine Vielzahl an Songs.

Die anhaltende Nachfrage nach Live-Auftritten veranlasste die Band jedoch glücklicherweise, ihre Basis zurück nach Deutschland zu verlegen. Seitdem spielten JULES AHOI bereits mehr als 100 Konzerte im In- und Ausland mit Highlights wie der Eröffnung des Musikmessefestivals in Frankfurt, Surfana Festival (NL)), Pangea Festival sowie zwei Shows im Vorprogramm von Newton Faulkner. Einen der bisherigen Höhepunkte feierte die Band mit einem überfüllten Gig auf dem Reeperbahnfestival 2017. Die Pläne für 2019: Die EP „Echoes“ herausbringen und auf gleichnamige Tour gehen sowie mit dem anstehenden Debütalbum einen festen Platz in der Musikszene sichern.

Weitere Infos finden Sie auf der Webseite von Jules Ahoi und auf Facebook.

 

Video „Robinson Crusoe“


Schlagworte: Stadtfest 2019
0


In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner