Gießen ist…mit zwei Hochschulen aufs engste verbunden

©

Mit elf Fachbereichen von A wie „Agrarwissenschaften, Ökotrophologie und Umweltmanagement“ über G wie „Geschichts- und Kulturwissenschaften“ bis V wie „Veterinärmedizin“ ist die Justus-Liebig-Universität (JLU) eine Volluniversität. Am Standort Gießen der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM), die auch in Friedberg und Wetzlar beheimatet ist, lassen sich etwa Architektur, Informatik oder Unternehmensführung studieren.

Auch baulich prägen die beiden Hochschulen weite Teile der Stadt. So dehnt sich der Campus der THM von der Wiesenstraße über das ehemalige Landratsamt an der Ostanlage bis zum neuen Kino am Berliner Platz, in dem die Hochschule Mieter ist, aus. Die JLU ist in vielen Bereichen des Stadtgebietes vertreten. Es finden sich beispielsweise in der Ludwigstraße das Hauptgebäude, am Leihgesterner Weg der moderne Campus Naturwissenschaften und an der Rathenaustraße die Kultur- und Gesellschaftswissenschaften.


Schlagworte: Hochschule, JLU, Studium, THM, Universität
0


Hinterlasse einen Kommentar

In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
AusstellungenStadtführungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht