Gießen ist...das kulturelle Zentrum der Region

©

Ob Vortragsabend, Tanz, Oper, Schauspiel oder Literatur – kulturell ist in Gießen immer was los. Dafür sorgen Institutionen wie der Neue Kunstverein, der Oberhessische Geschichtsverein oder die Stadt selbst, die im Kulturrathaus am Berliner Platz auch einen Konzertsaal, eine Galerie und die Stadtbibliothek mit über 100 000 verschiedenen Medien untergebracht hat. Auch das alljährliche Krimifestival führt Autoren und Schauspieler in die Stadt und zieht tausende Freunde der Spannungsliteratur in seinen Bann. Veranstalter wie das Literarische Zentrum Gießen (LZG) holen regelmäßig zeitgenössische Schriftsteller mit ihren aktuellen Werken in die Stadt.


Schlagworte: Konzert, Theater
0


Passende Veranstaltungen

06.03.
-
24.03.

Die 17. Licher Kulturtage “AußergewöhnLich”

Über 50 Veranstaltungen aus den Bereichen Musik, Theater, Klang, Performance, Film, Lesungen, Ausstellungen, Vorträge, Seminare und Workshops
Heute
19:30

Improvisation als unerschöpfliche Quelle der Spiritualität

Wechselspiel zwischen Text und Musik
Mittwoch
19:00

Wallace.

28.03.
19:30

Improvisation als unerschöpfliche Quelle der Spiritualität

Wechselspiel zwischen Text und Musik
04.04.
19:30

Improvisation als unerschöpfliche Quelle der Spiritualität

Wechselspiel zwischen Text und Musik
09.04.
19:30

Geisterbahn. Ursula Krechel liest aus ihrem neuesten Roman

Veranstaltung des Literarischen Zentrums Gießen
11.04.
19:00

Ausgeplündert und verwaltet. Geschichten vom legalisierten Raub an Juden in Hessen.

Lesung und Gespräch mit den Autor/-innen des Sammelbands und Organisator/-innen der Wanderausstellung
11.04.
19:30

Improvisation als unerschöpfliche Quelle der Spiritualität

Wechselspiel zwischen Text und Musik
05.05.
12:00

Westend von Martin Mosebach. Frankfurt liest ein Buch – Gießen liest vor

Martin Mosebach liest aus seinem Frankfurt-Epos "Westend".
07.05.
19:00

Als Oma, Gott und Britney sich im Wohnzimmer trafen oder Der Islam und ich.

Lesung und Gespräch mit Luna Al-Mousli
07.05.
19:30

STORIES.WEIN.MUSIK.

Kapitel 3: „Bossa do Brasil“ - Texte von Maior, Abreu, Ribeiro
26.05.
19:00

Club der Gießener jungen Dichter. „Ein Tag für die Literatur“

Lesung und Gespräch mit Daniel Schneider
31.05.
-
07.06.

Punkt, Punkt, Komma, Strich... Die 10. Bilderbuchtage

Eine Veranstaltungsreihe des LZG, ulishPR und der Stadtbibliothek Gießen
18.06.
19:00

Fräulein Nettes kurzer Sommer.

Karen Duve liest im Rahmen des Kultursommers Mittelhessen aus ihrem neuesten Roman.
27.06.
19:30

Im Schrank.

Die tschechische Autorin Tereza Semotamová liest im Rahmen der Giennale aus ihrem Debütroman.

In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner