Gießen ist...das kulturelle Zentrum der Region

©

Ob Vortragsabend, Tanz, Oper, Schauspiel oder Literatur – kulturell ist in Gießen immer was los. Dafür sorgen Institutionen wie der Neue Kunstverein, der Oberhessische Geschichtsverein oder die Stadt selbst, die im Kulturrathaus am Berliner Platz auch einen Konzertsaal, eine Galerie und die Stadtbibliothek mit über 100 000 verschiedenen Medien untergebracht hat. Auch das alljährliche Krimifestival führt Autoren und Schauspieler in die Stadt und zieht tausende Freunde der Spannungsliteratur in seinen Bann. Veranstalter wie das Literarische Zentrum Gießen (LZG) holen regelmäßig zeitgenössische Schriftsteller mit ihren aktuellen Werken in die Stadt.


Schlagworte: Konzert, Theater
0


Passende Veranstaltungen

03.05.
19:30

Can Dündar. Hinter den Worten: Meinungs- und Pressefreiheit im Gespräch.

Das Gespräch mit Lesung findet im Rahmen der Reihe des Hessischen Literaturrats zum Thema "Meinungs- und Pressefreiheit" statt.
04.05.
19:30

David Bennent als Gast am Stadttheater Gießen

Mit einem Namen aus einem alten Buch
05.05.
19:30

David Bennent als Gast am Stadttheater Gießen

Mit einem Namen aus einem alten Buch
06.05.
19:30

David Bennent als Gast am Stadttheater Gießen

Mit einem Namen aus einem alten Buch
08.05.
18:30

85 Jahre Bücherverbrennung. Vortrag und Lesung zum 85. Jahrestag der Bücherverbrennung in Gießen

Veranstaltungs der LZG (Literarisches Zentrum Gießen) in Kooperation mit der Universitätsbibliothek Gießen
08.05.
19:30

David Bennent als Gast am Stadttheater Gießen

Mit einem Namen aus einem alten Buch
09.05.
19:30

David Bennent als Gast am Stadttheater Gießen

Mit einem Namen aus einem alten Buch
10.05.
19:30

David Bennent als Gast am Stadttheater Gießen

Mit einem Namen aus einem alten Buch

Poetry Slam

17.05.
20:00

Frank Goosen „Was ist da los?"

Kabarett/Lesung
24.05.
19:30

Jan Wagner. Lesung und Gespräch mit dem Georg-Büchner-Preisträger 2017

Veranstaltung der LZG (Literisches Zentrum Gießen)
25.05.
19:30

9. Gießener Bilderbuchtage - Auftakt zu »Wenn Worte Bilder malen« mit Miriam Koch

Eröffnungsveranstaltung der 9. Gießener Bilderbuchtage
12.06.
19:30

The Naturalist. Thom Conroy stellt seinen Roman über den Gießener Naturforscher Ernst Dieffenbach vor

Veranstaltung des LZG (Literarisches Zentrum Gießen) in Kooperation mit dem Institut für Anglistik
13.11.
20:00

Klüpfel & Kobr „Der Sinn des Lesens – Die Jubiläumstour“

15.11.
20:00

Ralph Ruthe "Shit Happens! 2018"

Der Cartoonist verbindet die Elemente Comedy, Animationsfilm, Lesung und Musik zu etwas völlig Neuem.

Hinterlasse einen Kommentar

In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner