Gästeführer*innen im Homeoffice - Revolution in Gießen

Schauspieler Rainer Hustedt trifft Georg Büchner in Gießen

von Gästeführer und Schauspieler Rainer Hustedt

 

Rainer Hustedt war von 2008 bis 2017 im Schauspielensemble des Stadttheaters Gießen tätig und hat über das  Theater eine besondere Beziehung zur Sprache Büchners entwickelt. Die politische Entwicklung des Gießener Studenten Büchners durch das Verfassen der politischen Flugschrift  “Der Hessische Landbote”  hat seine Dramen “Woyzeck” oder “Dantons Tod” nachhaltig beeinflusst. Die Zeitlosigkeit des Autors Georg Büchners durch Themen wie Gerechtigkeit, Sinn und Sinnlosigkeit revolutionärer Ideen wird auch bei der Stadtführung “Revolution in Gießen” nicht zu kurz kommen.

 

Rainer Hustedt rezitiert aus Büchners “Der Hessische Landbote”


Schlagworte: Gästeführer im Homeoffice
0


Ähnliche Beiträge

Gästeführer*innen im Homeoffice - American Way of Life

Little America in Giessen oder „Am Alten Flughafen“, wo alles begann

Gästeführer*innen im Homeoffice - Kleine Herrschaften

Fotoateliers Ende des 19. Jahrhunderts in Gießen

Gästeführer*innen im Homeoffice - Lahnspaziergang

Am Gießener Lahnufer gibt es viel zu entdecken

Gästeführer*innen im Homeoffice - Röntgenjahr 2020

Röntgens Zeit in Gießen 1879 bis 1888, ein Beitrag von von Gästeführerin Dagmar Klein

Gästeführer*innen im Homeoffice - aber trotzdem für Sie da!

Tipps und interessante Stories von den "Gießen-Fachleuten"

Gästeführer*innen im Homeoffice - Gießener Sportgeschichte

Vier Fotos und eine Einladung, die Gießener Sportgeschichte zu entdecken

In FilmenIn Bildern
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner