VOM BLATT ZUM BLÄTTERN. KÜNSTLERBUCH.

Loading Map....

Datum/Zeit
08.05.2019 - 23.06.2019
0:00

Universitätsbibliothek (UB)
Otto-Behaghel-Str. 8
35394 Gießen


Ein Projektseminar mit Studierenden des Instituts für Kunstpädagogik der JLU Gießen

Eröffnung: Mittwoch, 8. Mai 2019, 18 Uhr

Dauer: 9. Mai – 23. Juni 2019

Öffnungszeiten: täglich 7:30 Uhr – 23:00 Uhr (außer an gesetzlichen Feiertagen)

In der Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten des Buches als einen alternativen Raum für künstlerische Konzepte entwickelten Studierende der Kunstpädagogik Gießen im WS 2018/19 unter der Leitung von Sylvia Matzke M.A. ein eigenes künstlerisches Projekt. Künstlerbücher wollen benutzt werden. Erst in der Hand des Betrachters, durch Blättern und Aufschlagen der Seiten, eröffnen sich in einer zeitlichen Sequenz neue Wahrnehmungszusammenhänge und ein sinnliches Erleben. Die Sinnlichkeit der Buchbetrachtung wird durch Entscheidungen für eine Buchform, Gestaltungstechniken und Materialästhetik entsprechend des Konzeptes weiter bestimmt.

Objektbücher, Buchobjekte, Buchinstallationen. Das Konzept Buch konnte in der individuellen Auseinandersetzung mit einem Thema bis zur Dekonstruktion weitergedacht werden. Die Ausstellung zeigt die entstandenen Arbeiten und lädt zum Betrachten und Verweilen ein.

Zu sehen ist das Projekt im Ausstellungsraum der Universitätsbibliothek vom 9. Mai bis zum 23. Juni.


Schlagworte: Ausgehen & Nachtleben, Ausstellungen
0


In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner