verorten!

Loading Map....

Datum/Zeit
07.12.2018 - 03.02.2019
0:00

KiZ (Kultur im Zentrum)
Südanlage 3a
35390 Gießen


OKB-Jubiläumsausstellung im KiZ Gießen

Ausstellungseröffnung: Freitag, 7. Dezember 2018, 18:00 Uhr

Dauer: 7. Dezember 2018 – 3. Februar 2019

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10:00 – 17:00 Uhr

Wir leben in einer komplexer werdenden Welt. Weltweite politische Verwerfungen, gesellschaftliche Veränderungen und Krisen, Klimawandel und fortschreitende Technisierung unseres Alltags schaffen Unsicherheiten. Je stärker identitätsstiftende Begriffe wie Heimat, Identität und Kultur von nationalistischen und ausgrenzenden populistische Gruppierungen besetzt werden, desto stärker sind demokratische Kräfte gesellschaftlich zum Gegensteuern aufgefordert.

Welche Rolle spielt die Kunst in dieser Gemengelage? Kann sie, soll sie gesellschaftlich und politisch Position beziehen, Orientierungslinien aufzeigen, Markierungen und Verortungen setzen, zur Beheimatung des Menschen in der Welt beitragen? Oder tut man ihr und ihrem Autonomieanspruch damit Gewalt an?

Diesen Fragen widmet sich das Projekt „verorten“ des Oberhessischen Künstlerbundes im Dezember 2018. (Christian Kaufmann, 2018)

Im Rahmen der Ausstellung gibt es die Lesung von Paul Hess am 17.01.2019, 19:00 Uhr im KiZ „Jetzt bin ich hier in diesem Zimmer“.

Hess Paul ist seit dem Mai 2018 Mitglied des OKB und neben der Kunst auch in der Literatur beheimatet. Seit 2011 untersucht er die Wechselwirkung zwischen
Bild/Fotografie und Text und ist mit Bild/Text-Montagen in der Ausstellung vertreten.
In seinem Text „Jetzt bin ich hier in diesem Zimmer“ versucht der Protagonist, den zu hohen Ansprüchen der Welt an einen nicht schönen, nicht allzu erfolgreichen, nicht besonders gesund lebenden Menschen zu entkommen und flieht ins schöne Voralpenland, vergisst dabei jedoch, sich selbst nicht (!) mitzunehmen.
Die Veranstaltung bietet nach der etwa halbstündigen Lesung noch Zeit, durch die Ausstellung zu schweifen und die zahlreichen weiteren künstlerischen Positionen zum „verorten!“ wirken zu lassen.


Schlagworte: Ausstellungen, Lesung, Oberhessischer Künstlerbund
0


Hinterlasse einen Kommentar

In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner