Tag der kleinen Forscher im Mathematikum

Loading Map....

Datum/Zeit
19.06.2017
9:00 - 17:00

Mathematikum
Liebigstraße 8
35390 Gießen


Deutschlandweiter Aktionstag auch im Mathematikum

Unter dem Motto „Zeigst du mir deine Welt? – Vielfalt im Alltag entdecken“ feiert das Mathematikum in diesem Jahr am 19. Juni den „Tag der kleinen Forscher“.

Initiiert wird dieser Tag von der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ aus Berlin. Alle Kitas aus der Stadt Gießen, den Landkreisen Gießen, Lahn-Dill, Limburg-Weilburg, der Wetterau und dem Vogelsberg sind eingeladen, ein großes Forscherfest mit eigens für diesen Tag eingerichteten Sonderstationen zu feiern. Die Kinder können zusammen mit Ihren Erzieherinnen und Erziehern das Thema „Vielfalt“ erforschen und entdecken. Sie haben unter anderem die Möglichkeit Ihren Daumenabdruck zu untersuchen, sich mit unterschiedlichen Eierformen zu beschäftigen oder einen Einblick zu bekommen, auf welchen Methoden die modernen Netzwerke basieren.
Rund 150 Kinder haben sich bereits im Mathematikum angemeldet, um am Montag, den 19. Juni 2017 von 9 bis 17 Uhr das große Forscherfest zu feiern.

Herzlich sind aber auch Familien eingeladen, das Mathematikum zu besuchen, die Stationen auszuprobieren und zu kleinen oder großen Forschern zu werden. Das Forscherfest eignet sich für Kinder ab vier Jahren.


Schlagworte: Familie, Kinder, Mathematikum
0


Hinterlasse einen Kommentar

In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner