MUSICA NON GRATA - DIFFAMIERT, ZENSIERT, BENUTZT

Loading Map....

Datum/Zeit
27.06.2019
19:30

Uni-Aula (Uni-Hauptgebäude)
Ludwigstr. 23
Gießen


Veranstaltungsreihe „Musik+“ des Präsidenten der Justus-Liebig-Universität Gießen in Zusammenarbeit mit Universitätsmusikdirektor Stefan Ottersbach

13.06.2019 | 19.30 Uhr

KULTURSCHAFFENDE IM VISIER DER SOWJET-MACHTHABER

Anna Zassimova (PIANO)

KLAVIERABEND mit Werken von Nikolaj Roslawez, Dmitri Schostakowitsch, Nikolaj Medtner und Wsewolod Saderazki u. a. Mit Texten von Osip Mandelstam und Iwan Bunin u. a.

 

27.06.2019 | 19.30 Uhr

GHETTO TEREZÍN/THERESIENSTADT – KULTURLEBEN IM ANGESICHT DES HOLOCAUST

Sybille Plocher (SOPRAN) und Tatjana Dravenau (PIANO)

LIEDERABEND mit Liedern von Viktor Ullmann, Ilse Weber, Gideon Klein und Pavel Haas. Mit Zeitzeugen-Videos und schriftlichen Zeugnissen von Lagerinsassen. EINFÜHRUNG: Dr. Markus Roth (Arbeitsstelle Holocaustliteratur der JLU Gießen)

 

Eintritt frei

Weitere Infos unter https://www.uni-giessen.de/ueber-uns/p-veranstaltungen/musikplus


Schlagworte: Konzert, Musik
0


In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner