Mordsdichter.

KiZ (Kultur im Zentrum)
©
Loading Map....

Datum/Zeit
04.11.2018
11:00

KiZ (Kultur im Zentrum)
Südanlage 3a
35390 Gießen


Präsentation der Siegertitel aus dem Krimischreibwettbewerb 2018

Auch in diesem Jahr gab es beim Gießener Krimifestival, das 2018 unter dem Motto »Eine Zukunft in Schwarz-Weiß« steht, einen Krimischreibwettbewerb und somit für Hobby- Autoren die Möglichkeit, eigene Mordgedanken »mordwörtlich« in einem kurzen Krimi zu Papier zu bringen. Gemeinsam mit der Gießener Allgemeinen Zeitung (GAZ) suchte das LZG »Mordsdichter«, deren Kurz-Krimis (max. 10 Seiten) möglichst lokalen oder regionalen Bezug haben. Die Einsendefrist endete am 1. Oktober.

Die fünf besten Texte und ihre Autoren werden im Rahmen einer Krimi-Matinee vorgestellt. Der Siegertitel wird zudem als Fortsetzungsgeschichte in allen drei Zeitungsausgaben des Mittelhessischen Druck- und Verlagshauses – der Gießener Allgemeinen, der Wetterauer Zeitung und der Alsfelder Allgemeinen – abgedruckt.

Freuen Sie sich auf »Mordsgeschichten«!

Eintritt frei


Schlagworte: Krimifestival, Lesung, Literarisches Zentrum Gießen
0


Hinterlasse einen Kommentar

In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner