Lesung mit Dagmar Tenten: "Timmy Schatze-Tatze"

FrauenKulturZentrum
©
Loading Map....

Datum/Zeit
19.08.2020
19:00

FrauenKulturZentrum
Walltorstr. 1
35390 Gießen


Eine Liebesgeschichte zwischen einem Hund und einem Menschen

Dies ist die Geschichte von Timmy Schatze-Tatze. Es ist aber auch meine Geschichte.
Sie erzählt davon, wie wir – wie jeden Morgen – spazieren gehen, voller Pläne für den Sommer und auch für den heutigen Sonntag, an dem wir eine Tour nach Laubach laufen wollen. Doch plötzlich erscheint ein großer Hund, der Tim angreift und innerhalb weniger Sekunden ist in unserem Leben nichts mehr wie es war.
Verzweifelt suchen wir Hilfe und finden diese auch; ein Arzt erklärt sich bereit, Timmy zu operieren. Durch nichts sind wir darauf vorbereitet, was die nächsten Monate auf uns zukommen wird.
Dies alles stürzt mich in eine Sinn-Krise. Nachdem gerade erst meine Mutter und kurz darauf mein Freund verstorben sind, gibt es nur noch eines in meinem Leben, was zählt: Tim.
Es ist eine Liebesgeschichte zwischen einem Hund und einem Menschen.
Wochenlang leere ich die Beutel von Timmys Blasenkatheter, versorge ihn rund um die Uhr, halte zu ihm, auch als er mich beißt. Monatelang schlafe ich neben ihm auf dem Fußboden, fahre ihn im Kinderwagen als es ihm besser geht. Wir erfahren Freundschaft und Unterstützung und letztendlich tritt Timmys Genesung ein. Der Spaziergang nach Laubach findet statt: auf den Tag genau ein Jahr später.

 

Autorin: Dagmar Tenten, Leiterin der Büchergilde Gießen

Spenden willkommen

Nur für Frauen


Schlagworte: Frauen, Lesung
0


In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner