Lebenskunst in der TOSKANA

Loading Map....

Datum/Zeit
21.11.2017
20:00

Kongresshalle Gießen
Berliner Platz 2
35390 Gießen


Eine Panorama-Multivision von Michael Murza

Schon die Etrusker wussten um die Vorzüge dieser Gegend und machten Etrurien, das Gebiet der heutigen Toskana, zu ihrer Wahlheimat. Heute steht die Toskana für eine nicht enden wollende Aufzählung von bekannten Städten, Persönlichkeiten und wohlklingenden Namen.

Die meisten Menschen stellen sich unter der Toskana sanft geschwungenen Hügeln vor, auf deren Kuppen Zypressen wie Ausrufezeichen in der Landschaft stehen. Das ist aber nur eine Facette dieser einzigartigen Kulturlandschaft. Die Toskana ist so abwechslungsreich wie kaum ein anderes Gebiet in Europa.

Von den Marmorbrüchen der Apuanischen Alpen im Norden bis zur Heimat der Butteri, die Cowboys der Maremma, im Süden der Toskana, wird die Reise gehen. Städte wie Florenz, Lucca, Pisa, Siena, San Gimignano, Pitigliano und Volterra, um nur einige zu nennen, werden ebenso ins Bild gerückt, wie abgeschiedene Badebuchten auf der Insel Elba oder mondäne Strandbäder an der Riviera della Versilia.
Michael Murza hat auch renommierte Weingüter im Chianti-Weinanbaugebiet aufgesucht und war zu Gast bei der italienischen Adels-Familie Antinori, die dort in langen Familientradition ihre berühmten Weine herstellen. Berauscht von den kulinarischen Köstlichkeiten der Toskana, begab sich der Fotograf anschließend in den prickelnden Trubel zwischen extravaganter Mode und den großartigen Kunstwerken von Michelangelo & Co. in das historische Zentrum von Florenz.
Auf einer Großbildleinwand wird der Autor einen facettenreichen Bilderbogen über diese faszinierende Kulturlandschaft spannen. Eingeblendete Originalton-Aufnahmen von Interviews, Straßenfesten oder dem berühmten Palio (Pferderennen) in Siena, vermitteln Ihnen das Gefühl, mitten im Geschehen zu sein. Sie werden dann unweigerlich Lust verspüren, den Rest Ihres Lebens in der Toskana zu verbringen.

Eintritt: 16,- €/erm. 14,- € (Schüler und Studenten, Schwerbehinderte mit „B“ im Ausweis und deren Begleitperson)

Kartenvorverkauf: u. a. Tourist-Information

Weitere Infos: http://www.michael-fleck.de


Schlagworte: Filme & Vorträge
0


Hinterlasse einen Kommentar

In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner