Laura Karasek: Drei Wünsche

Loading Map....

Datum/Zeit
05.02.2020
11:00

Rathaussaal
Friedrichstr. 11
Laubach


Neue Literatur-Reihe von OVAG und Partnern

Ein mitreißender und kühner Roman über Macht, Sex und Sehnsüchte.
Die drei Freundinnen Maya, Helena und Rebecca sind Mitte 30 und haben das Gefühl, jetzt die Weichen für ihr Glück stellen zu müssen: Liebe oder Kunst, Karriere oder Kinder, Loslassen oder Weitermachen, Verzicht oder Gier? Für was strampelt man sich ab in einer Zeit, in der Erwartungen, Schönheit und Geld mehr denn je eine Rolle spielen?
Helena muss ihren geliebten Vater verabschieden, Maya setzt für
einen Seitensprung alles aufs Spiel und Rebecca schwankt zwischen Selbsterfüllung und Kinderwunsch.
Laura Kasasek bringt in ihrem schonungslos offenen und autobiographischen Buch das Lebensgefühl ihrer Generation auf den Punkt.
Laura Karasek wurde 1982 in Hamburg geboren. Die Tochter Hellmuth Karaseks ist Moderatorin (Zart am Limit, ZDFneo) und Autorin. Nach ihrem Studium der Rechtswissenschaften
arbeitete Laura Karasek in einer großen Kanzlei in Frankfurt
am Main, wo sie zurzeit mit ihrem Mann und ihren Zwillingen lebt. 2012 erschien ihr erster Roman Verspielte Jahre.

Eintritt: 10,-/7 ,- € (ermäßigt)

Kartenvorverkauf: u. a. Tourist-Information


Schlagworte: LeseLand Gießen, Lesung, Literarisches Zentrum Gießen
0


In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner