Kultursommer Mittelhessen: Eliot Quartett

Loading Map....

Datum/Zeit
18.08.2019
18:00

Hessenbrückenmühle
Hessenbrückenhammer 1
Laubach


Das u.a. an der Musikhochschule in Frankfurt ausgebildete Streichquartett, vielfacher Preisträger nationaler und internationaler Wettbewerbe und regelmäßiger Gast bei internationalen Festivals, fasziniert mit Werken der Klassik und Romantik, u.a. von Felix Mendelssohn, Anton Webern und Franz Schubert.

Das Eliot Quartett ist nach dem U.S.-amerikanischen Schriftsteller T. S. Eliot benannt, der sich von den innovativen, späten Streichquartetten Ludwig van Beethovens zu seinem letzten großen poetischen Werk „Four Quartets“ inspirieren ließ.

Maryana Osipova, Violine, geb. 1987 in Moskau
Alexander Sachs, Violine, geb. 1990 in Vancouver
Dmitry Hahalin, Viola, geb. 1988 in Mendelejewo
Michael Preuss, Violoncello, geb. 1985 in Leipzig

Eintritt: 25 € (15 € Studenten)

Kartenvorverkauf: info@hessenbrückenmühle.de


Schlagworte: Konzert, Kultursommer Mittelhessen, Musik
0


In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner