Krimifestival 2019 »GEFALLEN AUF DEM FELD DER EHE«

c_Stephanie Schneider
Loading Map....

Datum/Zeit
27.10.2019
15:30

St. Thomas Morus-Kirche
Grünberger Str. 80
35394 Gießen


»Bis dass der Tod uns scheidet« hat viele Facetten findet Krimiautor STEPHAN HÄHNEL

Im Idealfall hält eine von Liebe getragene Beziehung ein Leben lang und wird durch den natürlichen Tod beendet. Die Realität sieht anders aus. Vielfach werden Beziehungen nicht erst nach einem langen gemeinsamen Weg beendet, sondern schon nach relativ kurzer Zeit, je nachdem, wie belastbar die Partner sind. Allerdings stimmt auch hier die Formel: bis dass der Tod uns scheidet. Wenn das Feld der Ehe zum Schlachtfeld mutiert, immer wieder kleine Gemeinheiten den Alltag zum Festival der Bösartigkeiten werden lassen oder einfach der finale Überdruss sich breit macht, dann sind die Dinge entschieden und es kommt zum finalen Showdown.

In den fein beobachteten Alltagsszenarien liegt der Stoff für die herzhaften und manchmal bitterbösen Storys, die Autor STEPHAN HÄHNEL mit viel Humor zusammengestellt hat und an diesem Nachmittag lesen wird. Natürlich sind alle Storys fiktiv und Lebende sind von fiesen Unterstellungen ausgenommen. Bei den Toten wäre ich mir da nicht so sicher …

Eintritt: 10,- € (inkl. Kaffee und Kuchen)

Kartenvorverkauf: Kirchenladen, Tourist-Information, Gießener Allgemeine Zeitung, MAZ, Rickersche Universitätsbuchhandlung

Veranstalter: Freundeskreis st. thomas-morus, ulish-pr

 


Schlagworte: Krimifestival, Lesung
0


In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner