Krimifestival 2017: Wolf spielt das Lied vom Tod

Loading Map....

Datum/Zeit
04.10.2017
20:00

Seminarhotel Jakobsberg
Jakobsweg 9
Grünberg


Autor MARTIN SCHÖNE mit einem knallharten Thriller um den Ex-BKA-Zielfahnder Tom Wolf

Zurück aus seiner Wahlheimat Malta entgeht Ex-BKA Zielfahnder Tom Wolf in Berlin nur sehr knapp einem Anschlag. Noch immer auf der Suche nach dem Sohn seines BKA-Kollegen und besten Freundes, scheint jemand sehr gut über Wolfs Bewegungsprofil informiert zu sein. Wer steckt hinter dem Anschlag? Welche Rolle spielt das BKA hierbei? Routiniert ermittelt der ehemals beste BKA-Zielfahnder und spielt dabei auf der Tastatur des Todes …
Erneut ein rasanter Thriller aus der Feder des Autoren und 3sat-Redakteurs MARTIN SCHÖNE, der nahtlos an den Erfolg der actionreichen Vorgänger anknüpft.

Eintritt: 12,50,– € (inklusive Imbiss „Berliner Art“)

Kartenvorverkauf: Buchhandlung Reinhard, Tourist-Information, Gießener Allgemeine Zeitung, MAZ-Ticketshop, Rickersche Universitätsbuchhandlung

Veranstalter: Buchhandlung Reinhard, ulish-pr

Mit freundlicher Unterstützung von Leseland Hessen


Schlagworte: Krimifestival, Lesung
0


Hinterlasse einen Kommentar

In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner