Krimifestival 2017: Tod unter Gurken

(c) Friedhelm Krischer
Loading Map....

Datum/Zeit
13.10.2017
20:00

Bürgerhaus Rechtenbach
Im Saales 2
Hüttenberg-Rechtenbach


Mörderische Short Storys zum kriminellen Kabarett mit Autor KAI MAGNUS STING

Ganz sicher ist die brandneue Short Crime Story-Sammlung von Autor und Kabarettist KAI MAGNUS STING kein Kochbuch. Es wird kein Gemüse totgekocht oder Salat in irgendeiner Weise
misshandelt. Eher wird welker Salat wieder knackig frisch bei den neuen Storys des vielfach ausgezeichneten Kabarettstars aus dem Ruhrpott, der fein beobachtete Alltagsszenen zu herzhaft absurde Kleinkunst aufbereitet und sprachlich raffiniert in Geschichten verpackt.
Tod unter Gurken (KBV, 2017) ist das neue Werk des Schnellsprechers, der zur Bestätigung gerne mal Ansichten und Erfahrungen seiner »Omma« einfließen lässt. Die mit absurdem Witz, rabenschwarzem Humor und sprachlicher Finesse geschriebenen grotesken und pointenreichen Kriminalgeschichten um den Hobbydetektiv Alfons Friedrichsberg jagen einem kalte Schauer über den Rücken und lassen einen im gleichen Moment herzhaft lachen. Lesungen mit Kai Magnus Sting sind mehr als einfach nur Lesung.

Eintritt: 10,– €

Kartenvorverkauf: Tourist-Information, Gießener Allgemeine Zeitung, MAZ-Ticketshop, Rickersche Universitätsbuchhandlung

Veranstalter: Hüttenberger Kreuzbergfreunde, ulish-pr


Schlagworte: Krimifestival, Lesung
0


Hinterlasse einen Kommentar

In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner