Krimifestival 2017: Grillwetter

©
Loading Map....

Datum/Zeit
19.10.2017
20:00

Landhotel Waldhaus
An der Ringelshöhe 7
35321 Laubach


Bestsellerautor HANS-HENNER HESS mit einem neuen brisanten Fall für Anwalt Fickel

Im neuen Fall für Anwalt Fickel geht´s im wahrsten Sinne um die Wurst. Am Meininger Gericht als »Terminhure« bekannt, übernimmt Fickel mehr oder weniger engagiert Verhandlungstermine von Kollegen, wenn diese verhindert sind. Frisch verliebt muss er sich aktuell entscheiden zwischen Liebe oder Rostbratwurst, denn das Traditionsunternehmen Krautwurst Thüringer Wurstspezialitäten hat Insolvenz angemeldet, der Insolvenzverwalter scheint mit der Kohle durchgebrannt zu sein und den Thüringer Grillfreunden droht kalter Bratwurstentzug mit nachfolgendem Tofuschock. Eine verheerende Situation, die Fickel durchaus lösen könnte, wenn da nicht ein Besuch bei seiner neuen Fernbeziehung Astrid Kemmerzehl im Wege stünde…
Erfolgsautor und Jurist HANS-HENNER HESS mit einem neuen Fall für seine »Terminhure« Fickel – herzhaft, sehr unterhaltsam und mit pointierten Seitenhieben auf den Justizalltag.

Eintritt: 12,50,– € (inkl. Imbiss)

Kartenvorverkauf: Kultur- und Tourismusbüro Laubach, Buchhandlung Reinhard (Grünberg), Tourist-Information, Gießener Allgemeine Zeitung, MAZ-Ticketshop, Rickersche Universitätsbuchhandlung

Veranstalter: Kultur- und Tourismusbüro Laubach, ulish-pr


Schlagworte: Krimifestival, Lesung, Ulenspiegel
0


Hinterlasse einen Kommentar

In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner