Justus´Kinderuni Sommersemester 2017: Was kam zuerst: der Vogel oder das Ei?

©
Loading Map....

Datum/Zeit
23.05.2017
16:15 - 17:00

Uni-Aula (Uni-Hauptgebäude)
Ludwigstr. 23
Gießen


Vorlesung mit Prof. Dr. Adriaan Dorresteijn (Allgemeine Zoologie und Entwicklungsbiologie)

Für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Vogeleier sind Boten des Frühlings. Von Jahr zu Jahr kehren die Vögel in ihre Brutreviere zurück, legen Eier und ziehen ihre Jungtiere groß bis diese wieder flügge werden. Aber was ist ein Vogelei und was passiert unterhalb der harten Kalkschale?
Wir schauen uns gemeinsam die Entwicklungsschritte eines Vogelembryos an und vergleichen sie mit der menschlichen Entwicklung. Gibt es Ähnlichkeiten? Und wenn ja, wo lassen sich diese noch feststellen? Schon vor 320 Mio. Jahren legten die Anthracosauria genannten Reptilien Eier mit Schalen. Diese „Urzeit“-Reptilien sind die Vorfahren der Reptilien, Vögel und Säuger. Wir freuen uns schon darauf, dass wir am Ende der Vorlesung die Frage des Vortragstitels gemeinsam beantworten können.

Weitere Infos und Anmeldung: https://www.uni-giessen.de/ueber-uns/campus/kinderuni/infos


Schlagworte: Filme & Vorträge, Justus´Kinderuni, Kinder, Wissenschaft & Forschung
0


Passende Veranstaltungen

Dienstag
16:15

Justus' Kinderuni Sommersemester 2018: Wie bunt ist das Universum?

Vorlesung für Kinder von 8 bis 12 Jahren im Rahmen der Justus' Kinderuni
12.06.
16:15

Justus' Kinderuni Sommersemester 2018: Was fehlt dem Hirsch an der Autobahn?

Vorlesung für Kinder von 8 bis 12 Jahren im Rahmen der Justus' Kinderuni

Hinterlasse einen Kommentar

In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner