F. Mendelssohn Bartholdy: Elias

Loading Map....

Datum/Zeit
14.09.2019
19:30

Petruskirche
Wartweg 9
35392 Gießen


Das Werk, das der Komponist selbst am 26. August 1846 in Birmingham aufgeführt hat, erfreut sich seit dem größter Beliebtheit.

Das Oratorium in 2 Teilen nach dem Alten Testament zeigt in packender Dramatik, mit mitreißenden Chören und innigen Arien die biblische Geschichte von Elias: Ankündigung der Dürre – Wiedererweckung des Sohnes der Witwe aus Zarpath – Regenwunder – Auseinandersetzung mit König Ahab und Königin Isebel –  Gotteserscheinung auf dem Berg Horeb – Himmelfahrt des Elias. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Vielgestaltigkeit der zahlreichen Chorsätze, in denen die Herausforderung, aber auch die Freude für jede Kantorei liegt. Der Elias gilt als eines der bedeutendsten Oratorien der Romantik.

Die Petruskantorei Gießen freut sich auf das gemeinsame Musizieren mit der Kammerphilharmonie Bad Nauheim und den Solisten :

Britta Stallmeister, Sopran

Sofia Pavone, Alt

Jannes Mönnighoff, Tenor

Daniel Ochoa, Bass

Leitung: Kantorin Marina Sagorski

Dauer: ca. 110 Minuten

Eintritt: 25,-/20,-/15,- (erm. 10,-) € – Restkarten gibt es an der Abendkasse ab 18.30 Uhr.

Kartenvorverkauf: Kirchenladen und Petruskantorei

 


Schlagworte: Kirchenmusik, Konzert, Musik
0


In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner