Die Architektur der 50er Jahre in Gießen

Architektur der 50er Jahre
©
Loading Map....

Datum/Zeit
03.09.2017
15:00 - 16:30

Stadtkirchenturm
Kirchenplatz
Gießen


Glas, Pastell und Klinker

Das Stadtbild Gießens ist ein interessantes Beispiel für die Architektur dieser Zeit. Dieser Baustil ist einerseits durch die Not der Nachkriegsjahre und andererseits durch ein Gefühl der Leichtigkeit und des Aufbruchs in eine neue Zeit geprägt. Seine Entstehungsgeschichte kennenzulernen und seine Qualitäten neu zu entdecken, ist Ziel des Rundgangs.

Referent: Paul-Martin Lied

Teilnahme: 3 €, ohne Voranmeldung


0


Passende Veranstaltungen

Dienstag
14:00

Das Gießener Rathaus

Mehr als ein Verwaltungsgebäude
04.12.
18:00

Zusatzführung: Das Liebig-Museum

Experimentalvorlesung im Liebig-Labor
08.12.
15:30

Nikolaus-Kinder-Experimentalvorlesung im Liebig-Museum - Achtung: ausgebucht!

Vorlesungen und Experimente mit Mona Weber
05.05.
-
25.05.

Stadtradeln 2018

Neubürgertour/Stadtführung per Rad

Hinterlasse einen Kommentar

In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner