Chor- und Orgelkonzert mit der Ingelheimer Kantorei

Die "Orgelbaustelle"
Loading Map....

Datum/Zeit
28.04.2018
20:00

St. Bonifatius-Kirche
Liebigstr. 28
35390 Gießen


Frankreichs Kathedralen

Trio mit zwei Orgeln und der Ingelheimer Kantorei in der Bonifatiuskirche

Durch ihre zwei Orgeln eröffnet die Bonifatiuskirche in Gießen die Gelegenheit, die Messe cis-moll für zwei Orgeln und Chor von Louis Vierne mit der Ingelheimer Kantorei aufzuführen. Ferner zu hören ist  die Orgelsymphonie Nr. 6 von Charles-Marie Widor mit dem Domorganist am Hohen Dom zu Mainz, Prof. Daniel Beckmann und Michael Gilles, Regionalkantor in St. Bonifatius.

Mit:

Ingelheimer Kantorei – Leitung: Thomas Höpp

Orgeln: Domorganist Daniel Beckmann (Mainz) & Regionalkantor Michael Gilles (Gießen)

Eintritt frei – Um eine Spende für die Eule-Orgel wird gebeten.

Weitere Infos auf www.perle-der-empore.de


Schlagworte: Kirchenmusik, Konzert, Musik
0


Hinterlasse einen Kommentar

In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner