Botanische Konzerte 2017: Free Spirits

Datum/Zeit
02.07.2017
11:00

Botanischer Garten
Sonnenstraße
Gießen


Hommage der musikalischen Weggefährten an Ekkehard Jost

Besetzung:

Wollie Kaiser (Tenor-Saxophon)

Dieter Manderscheid (Kontrabass)

und andere


Die Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) trauert um den Baritonsaxophonisten Prof. Dr. em. Ekkehard Jost, einen großen Musiker und Musikwissenschaftler, Lehrer und Autor, der am 23. März 2017 verstorben ist. Die JLU trauert zugleich um den Spiritus Rector der Botanischen Konzerte, die Prof. Ekkehard Jost im Jahr 1997 zusammen mit dem damaligen JLU-Präsidenten Prof. Dr. Heinz Bauer initiiert hatte. Die Reihe der Botanischen Konzerte der JLU wird in diesem Jubiläumsjahr im ehrenden Gedenken stattfinden – ganz im Sinne des großen Musikers.

 

Eintritt frei


Schlagworte: Botanische Konzerte, Konzert, Musik
0


Ein Kommentar

  1. Dietlinde Ankenbrand says:

    Schön, die Ankündigung, aber schade, Bob Degen als Pianist hätte man schon
    erwähnen können, besonders, da er sehr oft im Botanischen Garten mitgespielt hat!

Hinterlasse einen Kommentar

In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner