BAUExpo

Loading Map....

Datum/Zeit
15.02.2018 - 18.02.2018
10:00 - 18:00

Ausstellungszentrum Hessenhallen
An der Hessenhalle 11
35398 Gießen


Bauen, wohnen und sanieren

Hessens größte Baumesse, geht in die 24. Runde

Von 15. bis 18. Februar dreht sich in den Gießener Hessenhallen wieder alles ums Bauen, Wohnen und Sanieren. Auf rund 14.000 m² Ausstellungsfläche – in acht Hallen und dem Außengelände – präsentieren über 300 Aussteller aus den unterschiedlichsten Bereichen neuste Produkte, gefragte Innovationen, bewährte Materialien, individuelle Lösungen und vieles mehr. Kompetente Ansprechpartner stehen für Fragen und weiterführende Informationen zur Verfügung.

Das Ausstellungsspektrum der BAUExpo 2018 ist wieder umfangreich. Wer etwas zum Thema Altbausanierung sucht, wird ebenso fündig wie Besucher, die sich über den Einsatz von Solartechnik oder über Fassadengestaltung informieren möchten. Vom Dach bis zum Keller, Fenster, Türen, Tore, Sanitär- und  Wassertechnik, Werkzeuge, Baumaschinen, Geothermie, Bautenschutz, Pelletheizung – zu sämtlichen Bereichen werden Informationen bereitgehalten und diverse Ausstellungsstücke präsentiert.
Messe-Specials sind die zukunftsrelevanten Themen „Barrierefreies Bauen und Wohnen“, „Sicherheitstechnik“ und „SMART.HOUSE“. Auch der „Fachbereich Energie“ nimmt einen besonderen Rahmen ein.
Besuchen kann man die Messe an allen vier Tagen von 10 bis 18 Uhr.

Brandneu: die BAUExpo App

Die BAUExpo geht mit der Zeit und erweitert ihr Service-Angebot: Nun gibt es aktuelle Informationen rund um Hessens größte Baumesse auch in der brandneuen BAUExpo App. Diese ist kostenfrei ist allen Stores verfügbar.
So kann der Messebesuch perfekt vorbereitet und organisiert werden – die App bietet übersichtliche Informationen zu den Öffnungszeiten, zur Kinderbetreuung und zum Shuttle-Service, zu den Messe-Specials „Barrierefreies Bauen und Wohnen“, „Wohnträume“, „Sicherheitstechnik“, „Smart House“ und zum Fachbereich Energie.
Interaktive Hallenpläne sind im Januar mit der Freischaltung des Ausstellerverzeichnisses verfügbar, das messebegleitende Programm ab 20. Dezember. Fachvorträge, die einen besonders interessieren, lassen sich auf eine persönliche Merkliste setzen.
Natürlich kann man auch bequem Tickets über das Handy erwerben – und diese zum Beispiel zu Weihnachten verschenken.

Weitere Infos unter http://www.messe-bauexpo.de/


Schlagworte: Ausstellungen, Märkte & Messen
0


Hinterlasse einen Kommentar

In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner