Basilika-Konzerte 2017: The Twiolins - progressive classical music

Loading Map....

Datum/Zeit
23.07.2017
11:30

Kloster Schiffenberg
Domäne Schiffenberg
35394 Gießen


Matinée-Konzert in der Basilika auf dem Schiffenberg

”Einfach mal die Fenster aufmachen und frischen Wind in die Klassik-szene bringen. Die Twiolins sind die Pioniere der neuen Strömung ‘progressive classical music’ und sorgen weltweit für Aufsehen und Euphorie in den Konzertsälen.

Ohr-verwöhnende Harmonik, weitgreifende Melodielinien und exzentrisch pulsierende Rhythmen sind das Markenzeichen ihrer Musik, bei der Klassik, Avantgarde, Minimal Music und Art-Pop zu einem rauschenden Klangkosmos verschmelzen.

Programm:

Secret Places
Alexander Gonobolin (Ukraine) – Metamorphosis
Dawid Lubowicz (Polen) – Carpathian
Sebastian Sylla (Deutschland) – Maha Nada

TRANCE
Benjamin Heim (USA) – Trance No. 1
Johannes Meyerhöfer (Deutschland) – Atem – Licht

Jens Hubert (Deutschland) – Rock you vs. Ballerina
Pause
András Derecskei (Ungarn) – Balkanoid
Johannes Söllner (Deutschland) – Doch Laub und Wolken unter Nacht
Judit Varga (Ungarn) – A fly’s life and decline

RAINY DAY
Rebecca Czech (Deutschland)  – Ich glaub’, es gibt Regen
Andreas Håkestad (Norwegen) – Three Moods for two Violins, I
Vladimir Torchinsky (Israel) – Eight Strings

Benedikt Brydern (USA) – Schillers Nachtflug

Eintritt: 6,60 – 8,80 €

Kartenvorverkauf: Tourist-Information


Schlagworte: Basilika-Konzerte, Konzert, Musik, Musikalischer Sommer auf dem Schiffenberg
0


Hinterlasse einen Kommentar

In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner