4. Kammerkonzert im Stadttheater

©
Loading Map....

Datum/Zeit
17.06.2018
11:00

Stadttheater Gießen - Großes Haus
Berliner Platz
35390 Gießen


Werke von Louise Farrenc, Albert Roussel, Astor Piazzolla, Nikolai Kapustin

Virtuose Flötenklänge beschließen die Kammerkonzertsaison am Sonntag, den 17. Juni um 11.00 Uhr im Foyer des Stadttheaters. Zu hören sind vier neu zu entdeckende Meisterkompositionen im intimen Rahmen.

So ermöglicht Louise Farrencs Trio für Flöte, Cello und Klavier op. 45 die Begegnung mit der meistbewunderten Komponistin des 19. Jahrhunderts. Als erstes Institut der Welt hatte das Conservatoire de Paris 1842 mit Farrenc eine Frau auf einen Musiklehrstuhl berufen, über ihre Stücke meinte schon Robert Schumann, „ein ganz leiser romantischer Duft“ schwebe darüber fort.

JOUEURS DE FLÛTE op. 27 des vom Impressionismus geprägten Franzosen Albert Roussel aus dem Jahr 1924 präsentiert sich als eine viersätzige Hommage an mythische und sagenhafte Flötenvirtuosen von Pan bis Krishna. Einen Blick ins 20. Jahrhundert gestattet Nikolai Kapustins energetisches Trio für Flöte, Cello und Klavier op. 86 des Jahres 1998, das von Kapustins Spezialität zeugt, Einflüsse des Jazz in der klassischen Musik nutzbar zu machen. Stimmungsvoll-rhythmische Klänge für Cello und Klavier der „Tango Nuevo“-Legende Astor Piazzolla runden schließlich den epochenübergreifenden Streifzug ab.

Die dem Gießener Publikum wohlbekannten Instrumentalsolisten Carol Brown (Flöte), Attila Hündöl (Violoncello) sowie Evgeni Ganev (Klavier) laden zu einer mal romantischen, mal schwungvoll-modernen und hochvirtuosen Entdeckungsreise wenig bekannter Perlen der Kammermusik.

Programm:

LOUISE FARRENC | Trio für Flöte, Violoncello und Klavier op. 45
ALBERT ROUSSEL | JOUEURS DE FLÛTE für Flöte und Klavier op. 27
ASTOR PIAZZOLLA | LE GRAND TANGO für Violoncello und Klavier
NIKOLAI KAPUSTIN | Trio für Flöte, Violoncello und Klavier op. 86

Mit:

Carol Brown – Flöte

Attila Hündöl – Violoncello

Evgeni Ganev – Klavier

 


Schlagworte: Konzert, Musik, Stadttheater
0


Hinterlasse einen Kommentar

In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner