33. Bruchstraßenfest

Datum/Zeit
10.06.2017
14:30

Bruchstraße (Nähe Uni-Hauptgebäude)
Bruchstraße
Gießen


Traditionelles gemeinnütziges Fest mit liebenswerter Atmosphäre in einem der schönsten Sträßchen Gießens

Zugunsten von Kindern und Jugendlichen mit sonderpädagogischem Förderbedarf

Wieder ist es so weit: Das weithin bekannte und beliebte Traditionsfest mit Intimcharakter inmitten eines denkmalgeschützten Sträßchens geht nun schon in die 33. Runde! Getragen von bürgerschaftlichem Geist und dem unentgeltlichen Engagement aller Beteiligten, einschließlich der Darbieter, bietet das Fest seinen Besuchern nicht nur eine angenehme Aufenthaltsatmosphäre mit vielseitigem Unterhaltungsprogramm für jung und alt, es dient zugleich einem gemeinnützigen Zweck: So kommt der Festerlös den Fördervereinen zweier Giessener Schulen zugute. Ein Teil des Erlöses wird durch die alljährliche Tombola erzielt, deren Losgewinne von Unternehmen der heimischen Wirtschaft gespendet werden

Freuen Sie sich auf die musikalische Unterhaltung durch FireBazz, Diego’s Bluesband, und The 2nd Generation! Das Unterhaltungsprogramm für Kinder umfasst auch ein Märchenspiel des Gießener Tinko-Theaters mit Clownerie-Begleitung.

Fassanstich durch Oberbürgermeisterin Grabe-Bolz: 15:30 Uhr vor der Gaststätte „Zum Grünen Kranz“.

Veranstalter: Festausschuss Bruchstraßenfest – Info: www.bruchstrasse-giessen.de


Schlagworte: Familie, Feste, Kinder, Musik
0


In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner