Chacán

©

Chacán: Salsa

Samstag, 18.08.2018 | 20.45 Uhr
Tag der Kulturen | Vorplatz Kongresshalle

 

Absolut Live. Absolut Tanzbar.

Chacán, die derzeit erfolgreichste Salsa-Band der Rhein-Mainz Szene, lässt mit eigenen Arrangements alter Mambo-, Boogaloo- und Salsa-Kompositionen die Ära kochender Ballsäle und verruchten Latin-Clubs wieder beleben. Die neun Musiker aus Kolumbien, Kuba, Mexiko, USA, Italien und Deutschland präsentieren ihre Stücke im herrlich rauen Vintage-Sound. Die Band bezieht ihre Inspiration aus den verschiedenen Epochen und Stilen der Afro-Latin Musik ab den 60er Jahren. Besondere Wiedererkennung der Band sind das charismatische Gesangs-Duo sowie der Einsatz einer Vintage E-Gitarre mit kräftigen Twang- und Leslie Sounds statt des in der Salsa-Musik üblichen Pianos.

Die routinierte Band wird gern und wiederholt für anspruchsvolle Veranstaltungen gebucht wie z.B. das Open-Air Jazz-Festival Bingen Swingt, Johannisfest Mainz, Internationales Musik- und Theaterfestival KulturPur28, Jazz-Tage Idar-Oberstein, Frankfurter Opernplatzfest, Salsa Galas in Jena, Dresden und Leipzig oder La Gran Fiesta in Karlsruhe.

Weitere Infos finden Sie auf der Webseite von Chacán und auf Facebook.

 

Video „Sun Sun Babae“


Schlagworte: Stadtfest 2018
0


Hinterlasse einen Kommentar

In SchlaglichternIn FilmenIn BildernIm Rückblick
StadtführungenAusstellungenTerminübersichtVeranstaltungsorteTicketvorverkaufJahresübersicht
Ausflugsplaner
Ausflugsplaner